Menu


Stadt Lorch
Markt 5
65391 Lorch / Rhein
Tel.: 0 67 26 - 18 0
Fax: 0 67 26 - 18 44
eMail: info@lorch-rhein.de

Unterkunft in Lorch

Ankunft:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers/Zi

Veranstaltungstipp

18. August 2017:
An den Ufern der Poesie
Veranstaltung im Innenhof des Hilchenhauses
18. - 21. August 2017:
Kerb in Espenschied
weitere Informationen

Stadt Lorch am Rhein


News

Aktuelle Informationen des Magistrates der Stadt Lorch

DIESE WOCHE FÜR SIE GEÖFFNET:

Lorch:
Hotel Zur Krone (Ruhetag: Mi)
Winzerhaus (01.Mai-31. Okt tägl. 11h-21h)
Ristorante Pizzeria Etna (Di.-Mi.17:30h-23h, Do.-So 12h - 14h und 17.30h-23h, Mo Ruhetag)
Weinschenke & Restaurant Hilchenkeller (Di-Fr ab 16:30h, Sa/So ab 14h, Montag Ruhetag)
Museums-Cafe (Sa/So/Feiertag 14h-17h)
Musikkneipe Troubadour (Di-So ab 17h/Mo Ruhetag
Imbiss Wispergrill (Do-Mo 11h-19h, Di/Mi Ruhetag)

Gutsschänken / Straußwirtschaften in Lorch/Lorchhausen:

Weinhaus Freistaat Flaschenhals (Camping Suleika) (Di/Mi/Fr ab 17h/Sa/So/Feiertag ab 12:30h)
Gasthof Perabo (Mo-Sa 18h/So.16h/Mi Ruhetag)
Vinothek/Weinwirtschaft Laquai
(Mi-Fr 17h, Sa, So u. Feiertage 15h)
Weingut Germersheimer (Do/Fr ab 17h, Sa/So/ ab 15h)
Weingut Rössler (tägl.ab 14h/Mi und Do Ruhetag)
Weingut Mohr (Fr/Sa ab 17h, So/Feiertag ab15h)
Weingut Schweizer (tägl. ab 15h, Montag Ruhetag)
Weingut Weiler (Fr., Sa. ab 17h/So. ab 15:00h)
Weingut Wurm (Do/Fr ab17h, Sa/So/Feiertag ab 15h)
Ransel:
Landart-Ransel (Do-So ab 11h)
Cafè & Weinstube
Bäcker`s Röschen (Do.-So./Feiertag 14h-22h)

Wispertal:
Gasthaus "Laukenmühle" (Di-So 11h-19h Montag Ruhetag)
Café/Restaurant "Alte Villa" (So 11h-18h)

Espenschied:
Gasthof Dorfschänke (Mo-Fr ab 16 h, Sa/So/Feiertag ab 11 h, Dienstag Ruhetag)
Zur Linde (Mo,Di,Fr,Sa ab 17 Uhr, So ab 11.00 Uhr; Ruhetag: Mi+Do)

weitere Informationen

Veranstaltungen

Aug. 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
31   1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31      

Wetter


Telefonbuch



wieder zu Gast im Hilchenhaus ist am 19.05.2017 der Bacharacher Pianist Benjamin Reiter.



Klassik im Hilchenhaus am 19.5.2017

Das im Spätjahr 2015 erstmalig initiierte Konzert mit dem Titel „Klassik im Hilchenhaus“ findet im Mai dieses Jahres eine Fortsetzung:
Abermals organisiert dort der Bacharacher Pianist Benjamin Reiter einen Abend mit klassischer Musik, bei dem er diesmal mit seiner Duo-Partnerin Ana Paola Alarcon (Violine) auftreten wird.
Die beiden Musiker werden im Rittersaals ein abwechslungsreiches Programm darbieten, das sich von Barock über Klassik bis zu zeitgenössischer venezuelanischer Musik erstrecken wird; neben Anderem wird die sogenannte „Frühlingssonate“ in F-Dur Op. 24 von Ludwig van Beethoven und das 2011 komponierte Werk „Diógenes y las camisas voladores“ des venezuelanischen Komponisten
Icli Zitella über den venezuelanischen Politiker Diógenes Escalante zu hören sein.
Die beiden Künstler werden neben ihrem kammermusikalischen Programm auch solistisch auftreten.

Beginn des Konzertes ist 19.30 Uhr bei freiem Eintritt. Die Künstler freuen sich über eine Spende.

Adresse:
Historisches Hilchenhaus
Rheinstraße 48
65391 Lorch am Rhein
Plakat Benjamin Reiter
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.
Plakat Benjamin Reiter
 
Anja Gentemann
http://www.lorch-rhein.de
erstellt am 28.04.2017