Menu


Stadt Lorch
Markt 5
65391 Lorch / Rhein
Tel.: 0 67 26 - 18 0
Fax: 0 67 26 - 18 44
eMail: info@lorch-rhein.de

Unterkunft in Lorch

Ankunft:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers/Zi

Veranstaltungstipp

4. - 6. August 2017:
Tag der offenen Tür
bei der Freiwilligen
Feuerwehr Lorch
weitere Informationen

Stadt Lorch am Rhein



DIESE WOCHE FÜR SIE GEÖFFNET:

Lorch:
Hotel Zur Krone (Ruhetag: Mi)
Winzerhaus (Sa/So 11:30h-21:30/ Mo und Fr 17h -21h)
Ristorante Pizzeria Etna (Di.-Mi.17:30h-23h, Do.-So 12h - 14h und 17.30h-23h, Mo Ruhetag)
Weinschenke & Restaurant Hilchenkeller (Di-Fr ab 16:30h, Sa/So ab 14h, Montag Ruhetag)
Museums-Cafe (Sa/So/Feiertag 14h-17h)
Musikkneipe Troubadour (Di-So ab 17h/Mo Ruhetag
Imbiss Wispergrill (Do-Mo 11h-19h, Di/Mi Ruhetag)
Gutsschänken / Straußwirtschaften in Lorch/Lorchhausen:

Weinhaus Freistaat Flaschenhals (Camping Suleika) (Di/Mi/Fr ab 17h/Sa/So/Feiertag ab 12:30h)
Gasthof Perabo (Mo-Sa 18h/So.16h/Mi Ruhetag)
Vinothek/Weinwirtschaft Laquai (Mi-Fr 17h, Sa, So u. Feiertage 15h, Mo und Mi Ruhetage - außer Feiertage)
Weingut Germersheimer (Do/Fr ab 17h, Sa/So/ ab 15h)
Weingut Rössler (tägl.ab 14h/Mi und Do Ruhetag)
Weingut Mohr (Fr/Sa ab 17h, So/Feiertag ab15h)
Weingut Nies (Sa ab 16h/So/Feiertag ab 15h)
Ransel:
Landart-Ransel (Do-So ab 11 h)
Cafè & Weinstube
Bäcker`s Röschen (Do.-So./Feiertag 14h-22h)

Wispertal:
Gasthaus "Laukenmühle" (Di-So 11h-19h Montag Ruhetag)
Café/Restaurant "Alte Villa" (So 11h-18h)

Espenschied:
Gasthof Dorfschänke (Mo-Fr ab 16 h, Sa/So/Feiertag ab 11 h, Dienstag Ruhetag)
Zur Linde (Mo,Di,Fr,Sa ab 17 Uhr, So ab 11.00 Uhr; Ruhetag: Mi+Do)

weitere Informationen

Veranstaltungen

Jul. 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26           1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31            

Wetter


Telefonbuch



Tourist Infos

20.07.2017
Niedriger Wasserstand in Lorch
Abstand
KD-Schiffe können nicht mehr in Lorch angelegen. 
mehr





Silke Hansen
Lupe Silke Hansen

04.07.2017
Backhaus Laquai backt für Brüssel
Abstand
Brot für Brüssel
Lorcher Brot als Klimabotschafter 
mehr





Urkundenübergabe
Lupe Urkundenübergabe

29.06.2017
Zwei Ferienwohnungen mit Sternen „ausgezeichnet“
Abstand
Ferienwohnung "Klostergasse" in Lorch und "Ferien auf dem Birkenhof" in Espenschied mit drei und vier Sternen ausgezeichnet 
mehr





RheinMainCard erhätlich
Lupe RheinMainCard

27.06.2017
RheinMainCard in der Touristinfo im Hilchenhaus erhältlich
Abstand
Für kleines Geld kreuz und quer durch die Region. 
mehr





Werkerbrunnen
Lupe Werkerbrunnen

22.05.2017
Backhaus Laquai investiert in die Heimat
Abstand
Ein verzauberter Ort wird wachgeküsst.
Herzensangelegenheit Premium-Wandergebiet Wispertaunus 
mehr





31.03.2017
Ab sofort wieder geöffnet
Abstand
Museumscafé im Robert-Struppmann-Museum öffnet wieder samstags und sonntags 
mehr





v.l.n.r. Bürgermeister Helbing, Gisela Schneider, Maren Gutberlet, Birgit Kind, Alexandra Berghäuser (Foto: Anja Gentemann)
Lupe v.l.n.r. Bürgermeister Helbing, Gisela Schneider, Maren Gutberlet, Birgit Kind, Alexandra Berghäuser (Foto: Anja Gentemann)

30.03.2017
Lorch ist um eine „ausgezeichnete“ Ferienwohnung reicher
Abstand
Ferienwohnung Gisela Schneider mit 4 Sternen ausgezeichnet 
mehr





Die neue Regionalpark Freizeitkarte Rheingau ist ab sofort in der Touristinfo Lorch im Hilchenhaus erhältlich. (Foto: Gerhild Kunz)
Lupe Die neue Regionalpark Freizeitkarte Rheingau ist ab sofort in der Touristinfo Lorch im Hilchenhaus erhältlich. (Foto: Gerhild Kunz)

22.03.2017
Neue Regionalpark Freizeitkarte Rheingau vorgestellt
Abstand
Die neue Freizeitkarte zum Regionalpark Routennetz im Rheingau ist der finale Baustein im Kartenangebot des Regionalparks. 
mehr





von links: Bürgermeister Jürgen Helbing, Lorch; Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, Aufsichtsratsvorsitzende der Regionalpark Dachgesellschaft;  Erster Stadtrat Karl-Heinz Augustin, Lorch; Bürgermeister Winfried Steinmacher, Verbandsvorsteher Zweckverband Rheingau; Bürgermeister Frank Kilian, zukünftiger Landrat des Rheingau-Taunus Kreises sowie Karl Ottes, Kreisbeigeordneter Rheingau-Taunus Kreis (Foto: Gerhild Kunz)
Lupe von links: Bürgermeister Jürgen Helbing, Lorch; Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, Aufsichtsratsvorsitzende der Regionalpark Dachgesellschaft; Stadtrat Karl-Heinz Augustin, Lorch; Bürgermeister Winfried Steinmacher, Verbandsvorsteher Zweckverband Rheingau; Bürgermeister Frank Kilian, zukünftiger Landrat des Rheingau-Taunus Kreises sowie Karl Ottes, Kreisbeigeordneter Rheingau-Taunus Kreis (Foto: Gerhild Kunz)

22.03.2017
Regionalpark Infostele am Hilchenhaus eingeweiht
Abstand
Regionalpark Infostele bietet zukünftig Informationen über den Regionalpark RheinMain und den Rheingau 
mehr