Diese Seite drucken
 


Klassik vielfältig und frisch

klassisches Konzert mit Klavier und Violocello





Mit Yona Sophia Jutzi (Mainz) am Klavier und Christoph Lamprecht (Geisenheim)

am Violoncello gestalten zwei, trotz ihres jungen Alters bereits vielfach ausgezeichnete Musiker aus der Region, einen Konzertabend im Lorcher Hilchenhaus.
Dieser macht die gesamte Bandbreite ihrer Instrumente erfahr- und hörbar.

Von den barocken Suiten für Violocello solo (J.S.Bach) über Sonaten für Cello und Klavier
von Beethoven und spätromantische Klaviersonaten bis hin zu Debussy wird die Klangwelt
verschiedener Musikepochen entfaltet.
Es erklingen sowohl Kleinode als auch Meilensteine der Konzertliteratur dieser
Besetzung. Somit ist ein gleichermaßen abwechslungsreiches wie kurzweileges
Programm garantiert.

Rittersaal des Hilchenhauses in Lorch am Rhein
Freitag, 07.06.2019, 19.00 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Plakat zur Veranstaltung

 

 

Klavier

 

Violoncello




 



Ort:
Hilchenhaus - Rittersaal
Rheinstra├če 48
65391 Lorch