Diese Seite drucken

Ranselberg

Abbildung des Ranselberges "im Grünen"
Wohnen in der Natur


Der Ranselberg ist der jüngste Stadtteil der Wisperstadt Lorch. Einst als Wohnsiedlung, mit ca. 200 Mietanlagen konzipiert für Beamte, Angestellte und Soldaten der Bundeswehr, ist der Ranselberg heute eine Wohnanlage in der die Bungalows und Etagenwohnungen im Einzelbesitz sind.
Wohnen im Grünen, in Ruhe etwas abseits von Lorch machen den Charme der Siedlung aus. Die Kernstadt mit all ihren Geschäften und Angeboten ist fußläufig erreichbar, es besteht aber auch eine öffentliche Verkehrsverbindung.
Das gemeinschaftliche Leben des Ranselberges ist stark an der Stadt Lorch orientiert. Kleine Angebote innerhalb der Siedlung ergänzen die Lorcher Angebote.

Das Bild zeigt den Ranselberh von oben
Foto: Ulrike Griebel


Ein vielfarbiger Aufkleber des Ranselbergs.
Der Ranselberg, Lorchs bunter Stadtteil; Entwurf: G. Breitwieser